Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 27. Oktober 2013

Kopenhagen

Ich habe mich verliebt...ein kleines bisschen...in Kopenhagen. Ok...eventuell hat das traumhafte Wetter an diesem Tag auch etwas dazu beigetragen. Es gibt ja nicht schöneres als die ganzen Sehenswürdigkeiten bei Sonnenschein und blauem Himmel zu erkunden. Im Übrigen machen sich dann die Erinnerungsfotos auch besser. Städte, die am Wasser liegen haben sowieso immer einen besonderen Flair und da Kopenhagen nicht nur die Hauptstadt von Dänemark ist, sondern auch eine Hafenstadt, ist auch dieses Kriteriun erfüllt. Ich bin happy und schlendere den ganzen Tag mit einem dämlichen Grinsen im Gesicht durch die Stadt. That's Travel!

Mit der kleinen Aida Cara konnten wir relativ zentral anlegen und so stand einer Sightseeing Tour per Pedes nichts im Wege. Natürlich gibt es auch hier wieder zahlreiche Tourangebote und die Hopp On Busse stehen auch schon parat, allerdings liegt in Kopenhagen alles recht zentral beeinander und man kann die Stadt bequem und gemütlich zu Fuß erlaufen ohne etwas zu verpassen.

Unbedingt eine Rundfahrt per Boot durch die wunderhübschen Kanäle machen und die Stadt vom Wasser aus kennen lernen. Das war super
entspannt und gemütlich und man hat ausreichend Zeit um Fotos zu machen. Eine Pause legt man am Besten in Nyhaven ein - das ist die schmucke und sehr beliebte Hafenmeile von Kopenhagen mit zahlreichen Restaurants,
Cafes und Kneipen. Hier spürt man die wunderbar romantische und
entspannte Atmosphäre dieser Stadt am Besten.


Tipp: Kopenhagen kann man auch wunderbar mit dem Fahrrad erkunden! Diese kann man überall gegen eine geringe Gebühr ausleihen und so die Stadt auf eine etwas sportlichere Art erfahren.
















Kommentare:

  1. Haaach, ich liebe es einfach wenn eine Stadt so nah am Wasser gebaut ist. Egal ob Fluss, See, Meer, Hauptsache es gibt ein wenig Wasser und ich finde es toll. :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. genau so geht es mir auch immer. Also Kopenhagen hat mich echt überzeugt - aber das Wetter hat halt auch gepasst ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi, congratulations for this great post including nice posts about Kopenhagen. Looking forward to my next trip,

    AntwortenLöschen